FC Bayern: Kommt Martin Fraisl?

Ex-Schalke-Keeper Martin Fraisl könnte sich offenbar dem FC Bayern München anschließen. Wie die Bild berichtet und mit Fotos belegt, hat der 29-Jährige am Donnerstag mit der zweiten Mannschaft der Münchner trainiert.

Die Bayern-Amateure haben aktuell große Probleme auf der Torhüter-Position, nachdem vier Alternativen ausfielen. Deshalb soll dem Bericht zufolge Fraisl getestet und eine Verpflichtung geprüft werden.

Wechsel zu Bayern? Fraisl war mit dem FC Schalke aufgestiegen

In der vergangenen Zweitliga-Saison war Martin Fraisl mit dem FC Schalke 04 aufgestiegen und stand in 26 Partien auf dem Platz. Anschließend wurde der Vertrag des Österreichers jedoch nicht verlängert, seitdem ist er vereinslos.

Ob sich Fraisl ein Engagement bei der zweiten Mannschaft der Bayern vorstellen kann, ist aktuell offen. Aktuell spielt man in der Regionalliga Bayern und strebt dort den Aufstieg in die 3. Liga an.